Something New is Fucked Up

Es ist doch klar, dass nicht alles immer klappt. Aber es gibt diese Situationen, wo wirklich nichts klappen will. Und immer wenn ich jemanden höre, der gerade ganz tief unten ist, leite ich einen Blog von Brad weiter. Der Titel, Something New Is Fucked Up In My World Every Day, beschreibt schon sehr gut, wie man sich oftmals fühlt.

Aber viel wichtiger als dieses erste Gefühl, ist die Tatsache, dass es absolut nichts bringt zu jammern. Deutschland ausgeschieden bei der WM, Seehofer völlig durchgeknallt, ein Deal der nie enden will? Kein Jammern löst das Problem!

Ein Freund hat Monate für einen Deal gekämpft, hat alles gegeben, hat vieles richtig gemacht, einiges nicht. Und am Ende hatte er nichts ausser eben keinen Deal. Ist er deshalb ein schlechter CEO?

Die richtige Frage ist doch, bin ich gerne – in seinem Fall Gründer und CEO – was ich bin. Er könnte ja auch Versicherungen verkaufen und müsste sich dann ganz sicher nicht mit den ganzen großen Dingen im Business auseinander setzen. Es ist oft ein Privileg zu sein wer wir sind.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s